Home

Zur Person

Coaching

Seminare Vorträge Thema "Burnour"

Fortbildung für Coaches

Methoden


Firmeninternes Seminar "Umgang mit persönlichen Krisen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter" 2 ½ Tage

Immer wieder werden Führungskräfte mit Krisen und belastenden Situationen von Mitarbeitern konfrontiert. Da gibt es Unfälle, Entlassungen, Krankheit, betroffene Angehörige z. B. Selbstmord und Lebenskrisen. Auch ein drohender Burnout wird immer mehr ein Thema.
Zwar gibt es eindeutige Bereiche, deren Probleme die Führungskraft über ihre Kompetenzen hinausführt. Dann ist es sinnvoll, den Mitarbeiter weiter zu verweisen (Arzt, Psychotherapeut, Beratungsstelle).
Aber es gibt auch eine große Bandbreite von Themen, bei denen die Sachlage nicht von vorneherein so klar ist. Denn natürlich möchte und sollte eine Führungskraft ein Stück weit auch menschlich in einer schwierigen Situation dem Mitarbeiter zur Seite stehen.
Die Fortbildung will Ihnen mehr Klarheit verschaffen über Ihre Möglichkeiten in belastenden Situationen, Mitarbeiter zu unterstützen, aber auch dort, wo nötig, in einer guten Weise Grenzen zu ziehen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer praktizieren und üben das konkrete Vorgehen. So werden sie mit mehr Sicherheit und Kompetenz aus der Schulung gehen.

Inhalte

  • Welches sind meine Möglichkeiten als Führungskraft?
  • Welches sind meine Grenzen?
  • Praktische Gesprächsführung bei der Unterstützung
  • Unterschiede der belastenden Situationen
  • Welche Gefahren gibt es bei der Thematisierung belastender Situationen?
  • Was tun, um sich selbst nicht zu überfordern und gut für sich zu sorgen?

zurück